liegend2.jpg

Während meinem 5-jährigen Aufenthalt in China habe ich Chinesisch gelernt und konnte diese Sprachkenntnisse nach meiner Rückkehr in die Schweiz in diversen TCM-Praxen als Dolmetscherin einsetzen.

Bald darauf habe ich selber das Studium der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) begonnen (SAKE Bildungszentrum, SACAM Schweizerische Ärztegesellschaft für Akupunktur, Chinesische Medizin und Aurikulomedizin) und Ende 2019 erfolgreich abgeschlossen.

Meine Kenntnisse der chinesischen Sprache in Wort und Schrift (HSK Niveau 6, Advanced with Honors) eröffnen mir den Zugang zur chinesischen Literatur. Viele Bücher zur chinesischen Medizin wurden bisher nicht ins Englische oder Deutsche übersetzt.

Sie können mit mir neben Chinesisch auch Schweizerdeutsch, Hochdeutsch, Französisch, Italienisch, Englisch und Spanisch sprechen.

Meine Praxis habe ich in der ehemaligen Werkstatt der Firma meines Grossvaters eingerichtet.

Ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg zu Gesundheit und mehr Wohlbefinden zu begleiten.

pic1.jpg

Susanne Walther

Dipl. TCM-Therapeutin